Ein Besuch in Passau

Aussenansicht des Passauer DomsIm Zuge meines Auftritts bei der internationalen Fachtagung Atemschutz in Pfarrkirchen, nutzte ich die Zeit, um ein paar Tage früher nach Niederbayern zu fahren und dort ein bisschen Urlaub zu machen.

Passau selbst ist eine wirklich schöne Stadt. Man kann durch ungeheuer viele kleine Gassen zig verschiedene Ecken der Stadt erkunden. Insgesamt war ich über 5 Stunden in der Stadt unterwegs und kann nicht behaupten, dass es auch nur einmal langweilig gewesen ist.

Passauer Dom von innenNatürlich ist auch der kulturelle Teil nicht zu kurz gekommen und die Besichtigung des Doms zu Passau, sowie auf der Rückfahrt die Besichtigung von Kloster Asbach standen auf dem Programm.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.